Die nützliche Armut = 21 Prozent Frauen

Die nützliche Armut, Wuppertal, 23. November 2013

Veranstaltet von:
Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW (Kontakt)
In Kooperation mit
Center for International Studies in Social Policy and Social Services
Bergische Universität Wuppertal
Tacheles e.V., Wuppertal

Es reden:
11 Männer und drei Frauen = 21 Prozent Frauen

Gezählt von somlu, @somlu1968

Kongress „Umverteilen.Macht.Gerechtigkeit“: 35 Prozent Frauen

Kongress „Umverteilen.Macht.Gerechtigkeit“, 24.-26. Mai 2013, Berlin

Veranstaltet von:
Attac, ver.di, Friedrich-Ebert-Stiftung, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Paritätischer Gesamtverband, Deutscher Gewerkschaftsbund, Weed, Initiative Appell Vermögender für eine Vermögensabgabe, GPA-djp (Österreich), Arbeiterkammer Österreich, Unia (Schweiz), Denknetz (Schweiz), Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB, Hans-Böckler-Stiftung, Medico International (Kontakt)

Es reden:
108 Männer, ein N.N. und 58 Frauen = 35 Prozent Frauen